Ausgewählte Kommentare

SB-SI 291 2021-04-21 12:38:15

An einer Ampel, an der zwei Lastwagen und noch ein weiteres Auto vor diesem Verkehrsteilnehmer standen habe ich mich mit dem Rad vor ihm eingefädelt, als die Ampel gerade grün geschaltet hat. Durch die zähe Verkehrssituation konnte ich ohne Probleme mit dem fließenden Verkehr mithalten. Der Fahrer des SB SI 291 konnte dies nicht mit ansehen und musste diese Familienkutsche mit hoher Drehzahl an mich ohne seitlichen Sicherheitsabstand (etwa 0.5m) heranbringen, um dann trotz Gegenverkehr auf meiner Höhe zu bleiben.
Fahrlässiger geht es nicht - solchen Leuten sollte die Fähigkeit abgesprochen werden, ein KFZ zu führen.
Bewerten Kommentar:
+
1
-
SB-CA 283 2021-03-06 17:49:48

Heute 06.03.2021 ca. 16:30 hat jemand vor Garage am Steinhübel in Homburg mit silberne VW schnell Stop gemacht und meine ältere Nachbarin 5 Taschen mit Pfandflachen und 2 mal sechser Pack Mineralwasser geklaut. Was für Monster klauen so was. Vorsicht es sind Diebe!!!!
Bewerten Kommentar:
+
4
-
SB-HZ 2459 2020-10-24 21:04:22

parkt wie der letzte ziegensohn
Bewerten Kommentar:
+
1
-
SB-RO 95 2020-09-07 22:41:10

kann nicht fahren
Bewerten Kommentar:
+
3
-
SB-AY 20 2020-08-02 20:27:58

Der südländisch-aussehende Fahrer Anfang 20 des anthrazitfarbenen, 3-türigen Peugeot 108 schert sich nicht darum, ob er in einer 30er-Zone, in eine Einbahnstraße oder einer Anliegerstraße mit Gegenverkehr einfährt; er prescht nahezu ungebremst über die Gegenverkehr-Spur ins Wohngebiet, ignoriert die Recht-vor-Links-Regelung vollständig indem er seine Fahrt auf der Seite des Gegenverkehrs fortsetzt, reduzierte geringfügig seine Geschwindigkeit aufgrund von geparkten Fahrzeugen, nur um anschließend sein Tempo sogar noch optisch & akustisch zu erhöhen.
Scheinwerfer-/Tagfahrlicht & Blinker werden genauso konsequent ignoriert - das ändert sich auch nicht auf der Rückfahrt (es ist KEIN erkennbarer Lieferdienst, aber er fährt wie einer!), indem er just auf jener Spur wieder runterheizt, auf der er zuvor die Hinfahrt ein Angriff genommen hat.
Leider knallt er dabei nicht in sein Vergangenheits-Ich, was man ihm aber nur wünschen könnte; natürlich wird auch der Rückweg ohne SH-/TF-Licht & Blinker absolviert, dafür bremst er just dort ab, wo er die Vorfahrt hat.

Liebes Corona-Virus, solltest du hier mitlesen: diese Nase solltest du mal besuchen!!
PS: hierbei spielt es keine Rolle, daß der Fahrer des Peugeot optisch als südländisch eingestuft wird; anliegende Fahrer mit "Böhse Onkelz"-Schriftzug, die höchstwahrscheinlich den blauen Nazi-Abfall der afd wählen, fahren genauso Scheiße.

Auch hier liebes Corona-Virus: bitte besuchen.

Wer schon so fährt, als sei Gevatter Tod hinter einem her, möchte doch seine Aufmerksamkeit wecken, also bitteschön weckt sie...
Bewerten Kommentar:
+
0
-

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, ..., 341
Nummernschildern:
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, ..., 341

Die schlechtesten Autofahrer im Mai

  1. WW-XX 7012
  2. KI-MJ 3122
  3. HSK-MP 758
  4. LM-LA 699
  5. UN-XK 2292
  6. HSK-WP 12
  7. S-HG 3325
  8. HP-PZ 507
  9. VIE-YX 451
  10. WEL-KD 13
Durchsuche Fahrer-Rankings aus den Vormonaten »