Ausgewählte Kommentare

MW-KA 6 2020-05-31 16:15:43

Richtiger Trottel...
Bewerten Kommentar:
+
1
-
MW-KA 6 2020-05-31 16:16:29

arrogant und komplett eingebildet
Bewerten Kommentar:
+
1
-
MD-DA 731 2020-06-29 19:06:06

Hat meinen Bruder auf einem leeren Parkplatz mit überhöhter Geschwindigkeit ~30 km/h fast angefahren beim Einsparken (10 km/h waren erlaubt), war noch so 20 cm von seinem Knie entfernt. Als ich sagte "Sie hätten beinahe jemanden umgefahren", meinte er: "Ich hab Augen im Kopf !". Daraufhin sagte ich, dass er ohne Plakette auf ZWEI Behindertenparkplätzen steht (eine Plakette für seine Lieblingspornos hatte er aber am Fahrzeug -> siehe Bild). Dann ging er einfach. Als er wieder kam wollte er unbedingt noch seinen Mittelfinger zur Verabschiedung zeigen.
Bewerten Kommentar:
+
15
-
M-NL 1326 2020-07-01 17:47:43

ACHTUNG! ABSOLUT KRANKER MENSCH!!!

Man fährt mit 125 km/h in der 120er Zone auf der Autobahn (A9, München Richtung Nürnberg, vor der Abfahrt Wolnzach). Auf einmal brennt ein Audi einem fast hinten rein mit MINDESTENS 150 km/h! Abblendlich, Blinker, wilde Gesten mit Hand und Finger inbegriffen (rein zur Info, ich fuhr auf der linken Spur, auf der rechten LKWs und auf der mittleren in dichten Abständen ein Auto nach dem anderen... ohne jemanden auszubremsen kein Spurwechsel möglich). Dem Fahrer egal.
Nach etwa 1 KM kann ich endlich nach rechts auf die mittlere Spur, dann fahren 3 Menschen aus dem Kosovo inkl. einem wahrscheinlich 8 jahre alten Kind wild gestikulierend an mir vorbei. Ich bremse ab und will sie davonziehen lassen - der Audi bremst mit.

Wir hatten ein relativ lautes Gespräch am Pannenstreifen in dem mir von 3 Menschen mittleren Alters erklärt wurde, dass man links schnell fahren darf und die 5 Schilder mit dem roten Kreis und der 120 nicht auf der linken Spur gelten! Ich solle mich doch verpissen. Anschließend wurde mir noch vorgeworfen ich kenne die Gesetze nicht, er schon da der Fahrer Busfahrer ist ( na Glück auf wenn das stimmt...).

Anschließend wurde noch weiter knapp vor meinem Gesicht gebrüllt und mit Fäusten gestikuliert, als wir nach ca. 5 Minuten endlich weitergekommen sind habe ich mal bei der Autobahnpolizei angerufen, natürlich kann man hier nichts machen aber der Fahrer ist bereits bei der Polizei wegen ähnlichen und anderen Aktionen bekannt - na gut das man hier nicht den Führerscheinzwicken kann weil (Aussage Polizei) "Das sind Menschen aus dem Kosovo, da wird sich der Fall verlaufen und nichts rumkommen) - Wo sind wir denn?!

Also aufpassen! Wenn das Kennzeichen in eurem Rückspiegel erscheint obacht geben, man weiß nie was noch alles dabei ist und wenn man schon sein Leben und das eines kleinen Kindes so gefährdet, schreckt man wohl vor gar nichts mehr zurück...
Der Abschlusskommentar ( der natürlich nichts mit der Person zu tun hat ): Die Dummen sterben nicht aus und bekommen noch den Führerschein!

schöne Grüße
Bewerten Kommentar:
+
6
-
MY-SR 94 2020-06-28 12:54:02

Beifahrer beleidigt grundlos andere Verkehrsteilnehmer mit dem "Stinkefinger"
Bewerten Kommentar:
+
3
-

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, ..., 340
Nummernschildern:
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, ..., 340

Die schlechtesten Autofahrer im Juli

  1. D-PR 266
  2. MD-DA 731
  3. D-PR 267
  4. D-PR 265
  5. D-PR 263
  6. D-PR 264
  7. MY-SR 94
  8. M-NL 1326
  9. PS-M 1908
  10. MD-KL 65
Durchsuche Fahrer-Rankings aus den Vormonaten »