Ausgewählte Kommentare

NES-PI 266 2019-10-18 20:39:16

Ein echter Held. Erst ohne zu blinken über zwei Spuren ziehen und dann Gas geben obwohl vor ihm beide Spuren voll sind. Extrem dicht auffahren und nach dem Überholen direkt vor dem anderen einscheren. Natürlich auch wieder ohne Blinken und ohne Mindestabstand, so dass alles abbremsen mussten.
Bewerten Kommentar:
3
+
-
NOH-EM 6 2019-10-17 05:56:37

Fing harmlos an. Erst missachtete der Fahrer dieses schwarzen Porsches hinter mir ein Stop-Schild (Haltelinie nicht angehalten). Dann war ich ihm in einem 70er-Bereich wohl nicht schnell genug (70 lt. Tacho), so dass er meinte auf weniger als 2 m heran fahren zu müssen (Überholverbot). Und um zum Abschluss, nachdem ich ihm am Ende der 70 für ihn wohl nicht schnell genug beschleunigt habe, mich zu überholen, max. 5 m vor mir einzuscheren und grundlos zu bremsen. Also Nötigung zu begehen.
Bewerten Kommentar:
3
+
-
NES-JO 210 2019-10-18 20:26:25

Der Hebel links neben deinem Lenkrad in deiner Dönercorvette ist zum blinken da. Den solltest du mal benutzen. Das hast du nie auf einer guten Strecke bei deinen ganzen Überholvorgängen.
Bewerten Kommentar:
0
+
-
N-LS 6969 2019-10-07 09:12:09

Da hat der Fahrer (ca. 20 Jahre) wohl zu viele Games gespielt und will es auf die Wirklichkeit projizieren. Fährt mir bei voller Fahrt (50) so nah auf, dass die Sensoren angehen. Schert nach rechts aus, gibt Gas um mich zu überholen, und der andere vor ihm musste bremsen. Trotzdem versuchte er vor mir einzuscheren. Wie ihm das nicht gelang, zeigte er mir den Stinkefinger. Überholte mich dann und bremste mich aus bis zum Stillstand. Stieg aus mit seinem Handy in der Hand und schrie, der Mann fasst mich an und drohte mit einer Anzeige. Es ist ein dunkler alter 1 BMW. Leute gebt obacht, der ist auf Krawalle aus.
Bewerten Kommentar:
0
+
-
NOR-L 1412 2019-10-07 01:08:26

Fährt von der Aral Tankstelle bis zum Nachbarort (ca. 5km) obwohl man schon mit Tempomat 10 drüber fährt, viel zu dicht auf. Überholt dann und zeigt Stinkefinger. Fahrer ist äusserst ungepflegt im Unterhemd unterwegs in schwarzer E-Klasse. Vermutlich Papas E-Klasse. Schade dass ich nicht mit der E-Klasse von meinem Vater unterwegs war, die hätte seinen Dreckskarren (E350 zu E250) abgezogen.
Bewerten Kommentar:
1
+
-

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, ..., 340
Nummernschildern:
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, ..., 340

Die schlechtesten Autofahrer im Oktober

  1. NEA-RW 711
  2. SI-EG 88
  3. B-WE 2020
  4. VS-JD 69
  5. EU-AI 4642
  6. FÜ-K 2114
  7. LU-OO 999
  8. MA-WM 1979
  9. NEA-RW 889
  10. MA-E 6
Durchsuche Fahrer-Rankings aus den Vormonaten »