Ausgewählte Kommentare

SBK-YI 93 2017-05-30 20:23:54

Den sehe ich jeden Morgen gegen 5.20 Uhr auf dem Weg nach Barby - er fährt Richtung Schönebeck
Ein nettes "Kerlchen"
Bewerten Kommentar:
+
4
-
SBK-LS 96 2017-01-13 22:06:35

Fährt sehr gut :@
Bewerten Kommentar:
+
0
-
SBK-RK 79 2016-09-01 08:02:56

Wenn ihr einen Transporter bzw. Hänger mit diesem kennzeichen(und ich glaub ich hab gute Augen) wie dreist kann man sein 2 mülltonnen eines wohnblockes auszuleeren und dann zu klauen?! Schämt euch.
Bewerten Kommentar:
+
0
-
SB-IN 242 2020-01-30 20:29:53

Dunkler Passat fährt dicht auf und drängelt!

Bewerten Kommentar:
+
1
-
SB-IH 758 2020-01-16 18:11:28

Januar 2020, Sbr., kurz vor 17 Uhr (dunkle Tageszeit)

2-spuriges kurzes, leicht bewaldetes Innenstadt-Stück:
(l) Fahrbahn geradeaus mit Möglichkeit nach links in eine Einbahnstraße abzubiegen
(r) Einfädelungsspur für ausfahrende Anlieger (Vorfahrt) auf der nach ca. 200 m die Möglichkeit besteht dem Straßenverlauf nach rechts zu folgen oder nach links auf die Hauptspur zu wechseln

Die moppelige, weißhaarige Person, die das Fzg. mit dem amtl. Kz. SB-IH 758 (silberne C-Klasse Limousine) piloteirt und gerade so über das Lenkrad hinweg sieht, interessiert all das nicht: daß im jeweiligen Saarbrücker Wohnviertel man aus einer 30er- in eine 50er-Zone wechselt, ist für den Benz-Fahrer scheinbar irrelvant - mit ca. 80 Sachen von hinten angeheizt gekommen, sichtbar auf die Bremse hauen, um den "Anstandsabstand" zum vorausfahrenden Fahrzeug (ich: Tacho 50 km/h) von weniger als einer(!) Fahrzeuglänge aufrecht zu halten, bis der Seitenstandstreifen endet und nach wenigen Metern die Anliegereinfädelungsspur freigibt.

Ohne Blinkzeichen nach rechts ausscheren und mit gleichbleibender Beständigkeit wieder auf ca. 80 km/h beschleunigen, um nach gut 50 m (mit Blinker diesmal) wieder vor mir einzuscheren.

In Ländern, bei denen das Lenkrad rechts sitzt, wäre dieses Verhalten, ein rücksichtloser Raser; hierzulande auf der Autobahn ein rechtsüberholendes Arschloch - aber in einer Wohngegend, in der nach dieser 50er-Zone wieder eine 30er-Zone inklusive Fußgängerüberweg am Ende des Waldstückes beginnt, ist das ein Anzeigengarant.

Meine Dashcam & ich wie auch die Damen und Herren der umliegenden Polizeiwache sind gleichermaßen begeistert wie hochauflösend die Aufnahme des entgeisterten Benz-Fahrer geworden ist und der Schwabenschrott über den Asphalt gejagt wurde.

Jeden Tag eine gute Tat; die Stadt stellt eine saftige Rechnung aus und sowohl Flensburg wie auch die ÖPNV bekommen bald einen neuen Gast ...
Bewerten Kommentar:
+
0
-

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, ..., 340
Nummernschildern:
Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, ..., 340

Die schlechtesten Autofahrer im Juli

  1. D-PR 266
  2. D-PR 263
  3. D-PR 265
  4. MD-DA 731
  5. PS-M 1908
  6. D-PR 267
  7. D-PR 264
  8. M-NL 1326
  9. MY-SR 94
  10. BE-KS 71
Durchsuche Fahrer-Rankings aus den Vormonaten »